Skip to main content

Seminarkalender 2024

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir wurden in diesem Jahr, vermehrt wegen Fachschulungen angesprochen. Es ist für uns nicht immer einfach einzuschätzen, welcher Bedarf in den einzelnen Einrichtungen- und Fachbereichen vorliegt. Somit hoffen wir, dass wir Sie mit unserem Angebot, für das kommende Jahr, erreichen können. Sollte es noch Wünsche- und / oder Vorschläge geben, dann teilen Sie uns das sehr gerne mit.

Mit freundlichen Grüßen
Astrid Reimann

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der klinische Blick in der Pflege – Wie geht’s? 

12. März 2024 / 9:00 - 13:00

In der professionellen Pflege ist der Pflegeprozess ein systematischer und zielgerichteter Arbeitsablauf, mit dem Pflegende Probleme beim Patienten erkennen und adäquate pflegerische Maßnahmen planen, organisieren, durchführen und evaluieren, um diese Probleme zu beheben.

Patientenbeobachtung heißt, auf Grundlage von Fachwissen den physischen und psychischen Zustand des Patienten/ Bewohners sowie sein Umfeld gezielt wahrzunehmen und unter Berücksichtigung seiner Fähigkeiten und seiner Wünsche einzuordnen. Durch die gewonnenen Informationen kann das pflegerische Handeln immer an die aktuellen Situationen angepasst werden. Kompetente Patientenbeobachtung setzt ein gutes Fachwissen voraus und profitiert von Erfahrungswerten.

Schwerpunkte:

  • Erkennung von Schmerzzuständen und die Reaktion darauf
  • Vitalzeichenparameter erheben und einschätzen
  • Hautveränderungen erkennen und richtig interpretieren
  • Atemstörungen erkennen
  • Übelkeit und Erbrechen beobachten und kontrollieren
  • Parotitis- und Soorrisiko einschätzen
  • Beobachtung und Kontrolle der Körpertemperatur
  • Ausscheidungen kontrollieren und beobachten

Termin: 12.03.2024 & 26.11.2024
Dauer: 08:00 – 13:00 Uhr
Kosten: 95,00 € zzgl. 19 % MwSt.

Details

Datum:
12. März 2024
Zeit:
9:00 - 13:00
Veranstaltungskategorie: